Warriors-Comeback bringt Sieg gegen Spurs

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Golden State darf sich über den sechsten Sieg in der laufenden Saison freuen. Die Warriors feiern einen 112:92-Auswärtssieg gegen San Antonio. Dabei liegen die Spurs nach einem starken Start zwischenzeitlich bereits 19 Punkte in Führung, Anfang des dritten Viertels wendet sich aber das Blatt.

Die "Big Four" des NBA-Champs glänzen einmal mehr - Klay Thompson gelingen 27 Punkte, Kevin Durant 24, Stephen Curry 21 und Draymond Green 16.

Die Trail Blazers gewinnen indes daheim gegen die Lakers 113:110. Ein Dreier von Damian Lillard 0,7 Sekunden vor der Schlusssirene entscheidet die Partie und sorgt dafür, dass Portland gegen die Franchise aus Los Angeles zum 13. Mal in Folge gewinnt.

Lakers-Rookie Lonzo Ball gelingt kein einziger Punkt, Portlands Lillard hingegen 32.