Isaiah Thomas stellt Celtics-Rekord auf

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für Isaiah Thomas ist der Abend nur halb nach Wunsch gelaufen.

Der 28-Jährige verliert zwar mit den Celtics das Gastspiel bei den Chicago Bulls denkbar knapp mit 103:104, weil Jimmy Butler nach einem umstrittenen Foulpfiff zum Spielende die Partie mit zwei Freiwürfen entscheidet, trägt sich aber in die Geschichtsbücher ein.

Thomas gelingen 29 Punkte - damit ist er vor John Havlicek mit 41 Spielen in Folge, in denen er mindestens 20 Zähler angeschrieben hat, alleiniger Rekordhalter der Celtics.

Die Wizards feiern indes einen ungefährdeten 111:98-Auswärtssieg bei den Indiana Pacers.

Textquelle: © LAOLA1.at

Guido Burgstaller trifft schon wieder für Schalke

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare