Zwei Jahre Sperre für Bucks-Guard Mayo

Aufmacherbild Foto: © getty
 

O.J. Mayo wird am Freitag von der NBA wegen eines Vergehens gegen das Anti-Drogen-Programm der Liga gesperrt.

Der Nummer-3-Draft-Pick von 2008 kann nach zwei Jahren um eine erneute Spielzulassung ansuchen.

Der Guard spielte in den vergangenen drei Saisonen für die Milwaukee Bucks. 2015/16 kam er in 41 Spielen, darunter 24 als Starter, auf durchschnittlich 7,8 Punkte.

Der Vertrag des 28-Jährigen, der auch schon für Memphis und Dallas aktiv gewesen war, lief nach der Saison aus.



LAOLA Meins

NBA

Verpasse nie wieder eine News ZU NBA!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare