Barca-Sponsor Rakuten steigt in die NBA ein

Aufmacherbild
 

Die Golden State Warriors sind das 14. Team in der NBA, das einen Trikot-Sponsor präsentiert.

Es handelt sich dabei um den japanischen Onlinehandel-Giganten Rakuten, der seit dieser Saison auch als Hauptsponsor des FC Barcelona in Erscheinung tritt. Rakuten soll für den kleinen Patch, der auf der Brust des Warriors-Trikots zu sehen ist, rund 20 Millionen Dollar pro Jahr zahlen. 

Das Barca-Sponsoring ist dem Unternehmen 55 Millionen Euro pro Jahr wert. Die in den USA in San Francisco angesiedelte Firma wird für die nächsten drei Jahre eine weitreichende Partnerschaft mit dem NBA-Team eingehen.

"Wir lieben Sport und wollen ein starker Markenname wie Google oder Facebook werden", sagt Firmenboss und Gründer Hiroshi Mikitani bei ESPN.


Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid Wien: Markus Katzer kritisiert Trainerwahl

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare