Glanzleistung von Brajkovic

Aufmacherbild Foto: © Tim Cowie - DavidsonPhotos.com
 

Die Davidson Wildcats müssen sich in der NCAA zwar auswärts Wake Forest mit 63:67 geschlagen geben, der Österreicher Luka Brajkovic hat aber dennoch Grund zur Freude.

Der 19-Jährige erzielt mit 19 Punkten und 14 Rebounds nicht nur ein Double-Double, sondern auch jeweils persönliche Bestmarken. In den 35 Minuten, die er in Winston-Salem auf dem Parkett steht, schreibt er zudem zwei Blocks an.

"Ich bin zwar zufrieden, wie ich gespielt habe, aber es gibt viele Dinge, wo ich noch besser werden muss. Die werden in der Videoanalyse angesprochen", sagt der Power Forward.

Nach elf Spielen in seiner ersten College-Saison hält der Feldkircher bei 12,0 Punkten und 6,4 Rebounds pro Spiel.

Textquelle: © LAOLA1.at

NBA: Gute Pöltl-Vorstellung gegen die 76ers

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare