Klosterneuburg gelingt Befreiungsschlag

Klosterneuburg gelingt Befreiungsschlag Foto: © GEPA
 

Basketball-Cupsieger Oberwart Gunners verliert am Sonntag sein Auswärtsspiel der Superliga-Platzierungsrunde in Klosterneuburg glatt 61:77 (41:39).

Für die Niederösterreicher ist es nach zuletzt fünf Niederlagen in Serie ein Befreiungsschlag. Die Burgenländer liegen bereits 33:21 voran, schon bis zur Pause kommen die Gastgeber aber bis auf zwei Punkte heran. Die endgültige Entscheidung fällt im Schlussviertel. Klosterneuburgs Kapitän Edin Bavcic scheidet verletzt aus.

In der Qualifikationsrunde feiert BC Vienna mit einem 94:68 bei den Vienna Timberwolves einen Derby-Kantersieg und führt die Tabelle zwei Punkte vor UBSC Graz an.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..