ABL-MVP Miletic wechselt den Klub

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Predrag Miletic wechselt innerhalb der ABL.

Der 1,93 Meter große Shooting Guard, der in der abgelaufenen Saison zum wertvollsten Spieler der Liga (MVP) gewählt wurde, wechselt vom BC Vienna zu den Dukes Klosterneuburg. Der 33-jährige Serbe war zuletzt vier Jahre in der Hauptstadt aktiv, wo er 2016/17 auf durchschnittlich 19,1 Punkte und 5,2 Rebounds pro Partie kam.

Nach Valentin Bauer, Fabricio Vay, Edin Bavcic und Oguz Kilic ist Miletic bereits der fünfte Neuzugang bei den Dukes in diesem Sommer.



Textquelle: © LAOLA1.at/APA

HLA-Auftakt: Bregenz will in Linz "Zeichen setzen"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare