Traiskirchen Lions verteidigen Rang zwei

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Traiskirchen Lions verteidigen in der 32. ABL-Runde Tabellenrang zwei.

Durch den 80:70 (45:29)-Erfolg über die Oberwart Gunners schieben sich die Niederösterreicher wieder an den Swans Gmunden, die am Donnerstag gegen Wels vorlegten, vorbei - beide Teams halten bei 40 Punkten und liegen vier Zähler hinter Tabellenführer Kapfenberg.

Der Spieltag verläuft für Oberwart besonders bitter, denn der direkte Konkurrent um den sechsten Platz, die Klosterneuburg Dukes, feiern gegen Graz ihren höchsten Saisonsieg.

Dem ersatzgeschwächten Schlusslicht lassen die Dukes, die nun mit 26 Punkten vier mehr als die Gunners vorweisen, beim 113:53 (61:27) überhaupt keine Chance.


Textquelle: © LAOLA1.at

In dieser Statistik ist Jakob Pöltl die Nummer 1 der NBA

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare