Red Bull Air Race kommt nach Niederösterreich

Aufmacherbild
 

Zwischen 2014 und 2016 war das Red Bull Air Race bereits drei Mal zu Gast am Red Bull Ring. Nach einem Jahr Pause dürfte die luftige Rennserie wieder nach Österreich zurückkehren.

Am Donnerstag wird die niederösterreichische Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gemeinsam mit dem Bürgermeister von Wiener Neustadt, Klaus Schneeberger, und Erich Wolf, General Manager des Red Bull Air Race, zu einer Pressekonferenz bitten, im Rahmen derer die Rückkehr genau vorgestellt wird.

Gerüchte, nach denen das Air Race nach Wr. Neustadt kommt, dürften sich demnach bestätigen. Im September und November finden sich noch zwei offene Spots im diesjährigen RBAR-Kalender, es wird sich aller Voraussicht nach um den September-Termin handeln.

Textquelle: © LAOLA1.at

Formel 1: Strafe für Roman Grosjean nach Spanien-GP

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare