Triple-Sieger Tänak auch in Wales vorneweg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach drei WRC-Siegen in Serie ist Ott Tänak auch zum Auftakt der Wales-Rallye jener Mann, den es zu schlagen gilt.

Der Este fährt im Toyota starke 28,8 Sekunden Vorsprung auf den Belgier Thierry Neuville (Hyundai) heraus, sein finnischer Markenkollege Jari-Matti Latvala folgt 31,3 Sekunden hinter dem Leader.

Titelverteidiger Sebastien Ogier, der in der Gesamtwertung hinter Neuville und Tänak auf Rang drei liegt, folgt mit 38,2 Sekunden Rückstand als Fünfter.

Textquelle: © LAOLA1.at

Formel 1: Lewis Hamilton dominiert Trainings in Japan

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare