Ogier bei Sardinien-Rallye weiter vorne

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sebastien Ogier ist bei der Rallye Sardinien weiter der Gejagte.

Der Titelverteidiger im Ford baut am zweiten Tag der Rallye seine Führung aus und liegt nach neun von 20 Wertungsprüfungen 18,9 Sekunden vor dem Belgier Thierry Neuville (Hyundai). Dritter mit 37,2 Sekunden Rückstand ist der Finne Jari-Matti Latvala (Toyota), Esapekka Lappi (Toyota) und Mads Östberg (Citroen) runden die Top-5 an.

Andreas Mikkelsen (Hyundai) und Ott Tänak (Toyota) werden von Crashs gestoppt.

In der WM liegt Neuville mit 119 Punkten vor Ogier (100), der den Titel in den vergangenen fünf Jahren gewann.

Textquelle: © LAOLA1.at

Formel 1: Verstappen gibt in Kanada den Ton an

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare