Dovizioso im 2. Spielberg-Training Schnellster

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nachdem er im ersten Training zum Grand Prix von Österreich hauchdünn geschlagen wurde, sichert sich Andrea Dovizioso die Bestzeit im zweiten Spielberg-Training. 

Der Ducati-Pilot fährt eine Zeit von 1:24,046 Minuten und lässt damit Maverick Vinales (Yamaha/+0,234) und Dani Pedrosa (Honda/+0,428) hinter sich. 

WM-Leader Marc Marquez (Honda) wird nach einem Verbremser hinter Johann Zarco (Yamaha) und Jorge Lorenzo (Ducati) Sechster. Valentino Rossi landet auf Rang 12 (+0,837). 

Bester KTM-Pilot ist Pol Espargaro auf Rang elf (+0,813).

Mika Kallio belegt Rang 19, Bradley Smith landet am Ende des Feldes. 

Moto2: Morbidelli hauchdünn voran

In der Moto2 geht die zweite Bestzeit an Franco Morbidelli. Der Italiener setzt sich 0,031 Sekunden vor Tom Lüthi und Miguel Oliveira, dem Schnellsten vom Vormittag, durch. 

Moto3: Bestzeit für Canet

Die zweite Trainingsbestzeit in der Moto3 sichert sich der Spanier Aron Canet vor Adam Norrodin und Enea Bastianini. Joan Mir landet nur auf Rang 27, zwei Plätze vor dem jungen Österreicher Maximilian Kofler.

Textquelle: © LAOLA1.at

MotoGP: Barbera im 1. Spielberg-Training voran

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare