Wolff will noch länger bei Mercedes bleiben

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff dürfte den Silberpfeilen noch länger die Treue halten.

Der Vertrag des Wieners läuft am Ende des Jahres aus, eine Verlängerung scheint aber nur Formsache zu sein. "Die Zusammenarbeit mit dem Vorstand funktioniert reibungslos, ich habe viele Mitarbeiter, von denen ich jeden Tag lerne, mit denen mir die Zusammenarbeit Spaß macht", sagt Wolff in der FAZ.

Man könne daher "davon ausgehen, dass ich das noch eine Zeit lang machen werde."

2013 übernahm der 45-Jährige den Job als Motorsportchef von Norbert Haug. Zwischen 2014 und 2016 feierte Mercedes drei Mal in Folge den Sieg in der Fahrer- und Konstrukteurswertung der Formel 1.

Textquelle: © LAOLA1.at

MotoGP: KTM nach erstem Sepang-Testtag zufrieden

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare