Geschichte von Williams kommt auf die Leinwand

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Geschichte des Formel-1-Rennstalls Williams wird bald auf der Leinwand erzählt.

Das britische Team, das bislang sieben Fahrer- und neun Konstrukteurs-Titel erringen konnte, ist seit 40 Jahren in der Königsklasse dabei. Zu diesem Anlass wird das Buch "A Different Kind of Life" von Virginia Williams, Frank Williams' langjähriger Ehefrau, zur Film-Vorlage.

Neben vielen Hintergrundeinblicken und historischen Aufnahmen werden unter anderem auch die Legenden Nelson Piquet, Nigel Mansell und Jackie Stewart interviewt.

"Ich hoffe, dass die Fans den Film genauso genießen, wie ich es genoss, ein Teil des Motorsports zu sein. Ich bin froh, dass sowohl die Leute hinter dem Team, als auch meine Familie als die wahren Helden der Geschichte vorgestellt werden."

Weltpremiere ist am 11. Juli, ab 14. August ist der Film allgemein erhältlich.

Textquelle: © LAOLA1.at

Über 150.000 Zuschauer bei GP von Österreich erwartet

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare