Wieder Ferrari! Vettel holt Pole in China

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ferrari sticht Mercedes im Qualifying zum Grand Prix von China erneut aus.

Sebastian Vettel fährt auf dem Shanghai International Circuit in 1:31,095 Minuten die schnellste Runde und sorgt für die erst zweite Ferrari-Pole in Shanghai nach 2004. Der Deutsche, der die 52. Pole seiner Karriere holt, setzt sich erst in seiner letzten schnellen Runde hauchdünn mit 0,087 Sekunden Vorsprung vor seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen durch.

Dahinter landen die beiden Mercedes von Valtteri Bottas (+0,530) und Weltmeister Lewis Hamilton (+0,580).

Red-Bull-Pilot Max Verstappen fährt auf Platz fünf (+0,701), Daniel Ricciardo belegt Rang sechs, muss nach einem Motorschaden aber mit einer Strafversetzung rechnen.

Nico Hülkenberg, Sergio Perez, Carlos Sainz und Romain Grosjean komplettieren die Top Ten.

Das Ergebnis des China-Qualifyings im Überblick >>>

Das Rennen am Sonntag beginnt um 8:10 Uhr MEZ - Zum LIVE-Ticker >>>

Ende der Mercedes-Serie

Für Vettel ist es die zweite Pole in Serie nach jener zuletzt in Bahrain und die insgesamt 52. seiner Karriere. In China steht der vierfache Ex-Weltmeister zum vierten Mal auf dem besten Startplatz.

Für Mercedes endet hingegen eine Serie: Die Silberpfeile hatten die letzten sechs Pole Positions in Shanghai in Serie erobert.

Stimmen zum Qualifying:

Sebastian Vettel: "Die ganze letzte Runde war super, das Auto ist unglaublich es geht nicht besser. Ich bin überglücklich. In der ersten Runde habe ich etwas das Heck verloren. Aber ich habe gewusst, wenn ich eine gute Runde zusammenbekomme, geht sich das aus."

Kimi Räikkönen: "Es war okay, aber nicht gut genug von mir. Das ist nicht das, was ich wollte. Wir werden sehen was morgen möglich ist. Wir müssen uns morgen verbessern und von Problemen freihalten."

Valtteri Bottas: "Wir haben die Reifen erst verstehen müssen. Wir haben einfach nicht den Grip-Level, den Ferrari hat."

Shoey-Time in Shanghai! Daniel Ricciardo gewinnt den GP von China!

Bild 1 von 23 | © getty

Die besten Bilder vom dritten Saison-Stopp in Shanghai:

Bild 2 von 23 | © getty
Bild 3 von 23 | © getty
Bild 4 von 23 | © getty
Bild 5 von 23 | © getty
Bild 6 von 23 | © getty
Bild 7 von 23 | © getty
Bild 8 von 23 | © getty
Bild 9 von 23 | © getty
Bild 10 von 23 | © getty
Bild 11 von 23 | © getty
Bild 12 von 23 | © getty

Eins - Sebastian Vettel holt sich die Pole Position in China!

Bild 13 von 23 | © getty
Bild 14 von 23 | © GEPA
Bild 15 von 23 | © getty
Bild 16 von 23 | © getty
Bild 17 von 23 | © getty
Bild 18 von 23 | © getty
Bild 19 von 23 | © getty
Bild 20 von 23 | © getty
Bild 21 von 23 | © getty
Bild 22 von 23 | © GEPA
Bild 23 von 23 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at

Formel-1-Streamingdienst "F1 TV" startet im Mai

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare