Silverstone: Neue DRS-Zone durch Kurven

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nicht nur in Spielberg, auch in Silverstone gibt es in der Formel 1 eine neue DRS-Zone.

Beim Grand Prix von Großbritannien (Sonntag, ab 15:10 Uhr im LIVE-Ticker) kann der Heckflügel der Boliden nicht nur auf der Wellington- und Hangar-Gerade aufgeklappt werden, sondern auch durch die Highspeed-Passage "Abbey" und "Farm".

"Es wird eine extra DRS-Zone von der letzten Kurve durch die erste geben. Sie ist nicht groß, aber das Interessante ist, dass die Fahrer mit aktiviertem DRS durch die ersten Kurven fahren können, wenn sie wollen", erklärt Renndirektor Charlie Whiting gegenüber "Racefans.net".

Insgesamt ist Silverstone bereits die vierte Strecke in diesem Jahr, in der eine zusätzliche DRS-Zone eingeführt wird, um mehr Überholmanöver zu ermöglichen.

Zufrieden in Spielberg: "DRS hat geholfen"

"Wenn DRS nach der letzten Kurve aktiviert wird, schließt das System erst wieder, wenn die Fahrer bremsen oder vom Gas gehen. Theoretisch können sie also durch die Kurven eins und zwei mit offenem Flügel fahren", erklärt Whiting.

Mit der zusätzlich eingeführten DRS-Zone in Spielberg zeigt sich Whiting zufrieden: "Ich glaube, die Fahrer haben dadurch bessere Überholmöglichkeiten gehabt. Wir haben öfter gesehen, dass Autos hinauf bis zu Kurve drei näher herangekommen sind als bisher und dann in die Kurve vier überholen konnten."

Der Kritik mancher Fahrer, dass das Überholen durch zusätzliche DRS-Zonen zu einfach wird und schon an "Mario Kart" erinnert, kann Whiting nichts abgewinnen: "Ich glaube, es hat gut funktioniert. Es war sicher nicht so einfach, wie es manche Fahrer erwartet hatten."


Verstappen-Mania! Die besten Bilder vom Österreich-GP in Spielberg:

Bild 1 von 36 | © GEPA
Bild 2 von 36 | © GEPA
Bild 3 von 36 | © GEPA
Bild 4 von 36 | © GEPA
Bild 5 von 36 | © GEPA
Bild 6 von 36 | © GEPA
Bild 7 von 36 | © GEPA
Bild 8 von 36 | © GEPA
Bild 9 von 36 | © GEPA
Bild 10 von 36 | © GEPA
Bild 11 von 36 | © GEPA
Bild 12 von 36 | © GEPA
Bild 13 von 36 | © GEPA
Bild 14 von 36 | © GEPA
Bild 15 von 36 | © GEPA
Bild 16 von 36 | © GEPA
Bild 17 von 36 | © GEPA
Bild 18 von 36 | © GEPA
Bild 19 von 36 | © GEPA

Die besten Bilder vom Qualifying in Spielberg:

Bild 20 von 36 | © getty
Bild 21 von 36 | © getty
Bild 22 von 36 | © GEPA
Bild 23 von 36 | © getty
Bild 24 von 36 | © getty
Bild 25 von 36 | © getty
Bild 26 von 36 | © getty
Bild 27 von 36 | © getty
Bild 28 von 36 | © getty
Bild 29 von 36 | © GEPA
Bild 30 von 36 | © GEPA
Bild 31 von 36 | © GEPA
Bild 32 von 36 | © GEPA
Bild 33 von 36 | © GEPA
Bild 34 von 36 | © GEPA
Bild 35 von 36 | © GEPA
Bild 36 von 36 | © GEPA

Textquelle: © LAOLA1.at

Formel 1: Presse zu Österreich-Grand-Prix - "Ein Irrwitz"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare