Erstes Auto für 2020 enthüllt: Haas überrascht

Aufmacherbild
 

Als erstes Team hat Haas am Donnerstag überraschend das neue Auto für die Formel-1-Saison 2020 enthüllt.

Der Launch des neuen Boliden war ursprünlich erst für den 19. Februar geplant, die Amerikaner konnten es aber offenbar nicht mehr erwarten und veröffentlichten nun erste Fotos. Der VF-20 erstrahlt in den Farben Schwarz und Weiß mit roten Akzenten.

Offiziell stellt das Team seinen neuen Wagen zu Beginn der ersten Testfahrten am 19. Februar in Barcelona vor. 2020 fahren erneut Romain Grosjean und Kevin Magnussen für Haas. Der erste Grand Prix findet am 15. März in Melbourne statt.

Die ersten Bilder des neuen Haas-Autos für 2020:

Haas präsentiert als erstes Team das Auto für 2020:

Bild 1 von 4
Bild 2 von 4
Bild 3 von 4
Bild 4 von 4

Textquelle: © LAOLA1.at

Fix! Rapid verpflichtet am letzten Transfertag Dejan Petrovic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare