Fahrer-Suche: Mercedes schaltet Stellenanzeige

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Mercedes beweist bei der Suche nach einem Nachfolger für den zurückgetretenen Weltmeister Nico Rosberg Humor.

Die Silberpfeile schalten im Motorsport-Fachmagazin "Autosport" eine Stellenanzeige. "Wir haben kurzfristig eine Stelle als Rennfahrer in unserem Team frei", heißt es in der Annonce.

Gesucht wird ein Fahrer, der "idealerweise über Rennerfahrung verfügt und sich mit Lenken, Bremsen und ganz besonders Beschleunigen auskennt". Der Besitz einer FIA-Superlizenz sei "von Vorteil".

Im Gegenzug lockt Mercedes die Bewerber unter anderem mit einem Gehaltsbonus, einer Lebens- und Krankenversicherung sowie einem Firmenwagen.

Etwas Entscheidendes fehlt der Anzeige allerdings: Eine Kontaktmöglichkeit.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ferdinand Habsburg wechselt zu Carlin in Formel 3

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare