Trainerjob bei Traditionsklub für Paul Scharner

Trainerjob bei Traditionsklub für Paul Scharner Foto: © GEPA
 

Paul Scharner erhält beim SV Austria Salzburg einen Trainerjob im Nachwuchsbereich. Der Ex-Profi wird künftig im Zuge des Perspektivtrainings als Individualtrainer für die Entwicklung der Jungtalente von der U16 bis zur Kampfmannschaft mitverantwortlich sein, verlautbart der Traditionsklub.

"Ein absoluter Fachmann auf seinem Gebiet", beschreibt der neue Austria-Ausbildungsleiter Sascha Gasthuber den ehemaligen Premier-League-Spieler und fügt an: "Ich bin wirklich froh, ihn dabei zu haben."

Für Scharner stellt die Anstellung eine Rückkehr zu Austria Salzburg dar. Der 41-jährige Niederösterreicher wechselte im Jänner 2004 von der Wiener Austria nach Salzburg, ein halbes Jahr später ging der ehemalige Innenverteidiger nach Norwegen zum SK Brann.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..