Russland bestätigt Test gegen ÖFB-Team

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Nationalteam wird am 30. Mai ein Testspiel gegen Russland bestreiten, wie der russische Fußballverband (RFS) bestätigt.

Demnach habe man sich auf Innsbruck als Austragungsort geeinigt. Die von Ex-Wacker-Coach Stanislaw Tschertschessow betreuten Russen werden vor der WM zu einem Trainingslager ins Stubaital kommen. Dort hatten sich die Osteuropäer bereits im vergangenen Sommer auf den Confed-Cup eingestimmt. Das Testspiel gegen die ÖFB-Auswahl wäre für Russland das vorletzte vor der Heim-WM, danach geht es laut RFS-Angaben noch in Moskau gegen die Türkei.

Der ÖFB hat das Testspiel bis jetzt noch nicht bestätigt, das Länderspielprogramm soll Anfang des kommenden Jahres bekanntgegeben werden. Das Freundschaftsspiel gegen Weltmeister Deutschland in Klagenfurt (2. Juni) ist bereits fixiert.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Trotz Doppelpack: Marko Arnautovic mit Schiri unglücklich

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare