LASK-Tormann ein Thema für den ÖFB?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Am Dienstag beruft Marcel Koller den Kader für das WM-Quali-Spiel am 11. Juni in Dublin gegen Irland (18 Uhr) ein.

Nach der verletzungsbedingten Absage von Andreas Lukse dürfte das Tormann-Trio aus Heinz Lindner (Frankfurt), Daniel Bachmann (Stoke) und Markus Kuster (SVM) bestehen.

U21-Tormann-Trainer Wolfgang Wimmer, Vater von Teamspieler Kevin, bringt in einem Interview mit "MeinBezirk" Pavao Pervan, den er beim LASK trainiert, ins Spiel.

"Es wurde uns immer kommuniziert, dass er bei einem Aufstieg sicher ein Thema für das Nationalteam ist. Das richtige Alter hat er mit 29 Jahren auch", so Wimmer, der vor wenigen Wochen die Funktion im U21-Team übernommen hat.

Pervan ist seit 2010 beim LASK, der Kapitän wurde am Freitag zum zweiten Mal hintereinander zum "Tormann der Saison" in der Ersten Liga ausgezeichnet.

Im LAOLA1-Goalie-Ranking belegte Pervan im Frühjahr 2017 Rang 15.

Impressionen von der LASK-Meisterfeier:

Bild 1 von 15 | © GEPA
Bild 2 von 15 | © GEPA
Bild 3 von 15 | © GEPA
Bild 4 von 15 | © GEPA
Bild 5 von 15 | © GEPA
Bild 6 von 15 | © GEPA
Bild 7 von 15 | © GEPA
Bild 8 von 15 | © GEPA
Bild 9 von 15 | © GEPA
Bild 10 von 15 | © GEPA
Bild 11 von 15 | © GEPA
Bild 12 von 15 | © GEPA
Bild 13 von 15 | © GEPA
Bild 14 von 15 | © GEPA
Bild 15 von 15 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at

LASK-Präsident Gruber über die Visionen des Aufsteigers

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare