ÖFB-Cup: Termin-Problem wegen Elton-John-Konzert

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Klagenfurter Wörthersee-Stadion ist immer wieder für Schlagzeilen gut.

In diesem Fall wird ein Weltstar zum Problem für die Austragung des Erstrunden-Spiels im ÖFB-Cup zwischen Regionalligist SK Austria Klagenfurt und Bundesligist SKN St. Pölten: Sir Elton John.

Der britische Pop-Barde trällert seine Hits am 15. Juli im EM-Stadion von 2008. Durch die Aufbauarbeiten ist somit die geplante Cup-Partie am 14., 15. oder 16. Juli nicht durchführbar.

Die Kärntner bemühen sich um eine Verschiebung.

Präsident Peter Svetits ist mit diesem Wunsch bereits an den ÖFB herangetreten.

Sollte eine Termin-Verschiebung nicht möglich sein, müsste Austria Klagenfurt ein Ausweichstadion nennen. Statt der Hightech-Arena wäre dann ein Ausweichen auf einen kleineren Klagenfurter Sportplatz denkbar.

Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB-Cup: Die 1. Runde ist ausgelost

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare