Wieder eine Partie im ÖFB-Cup abgesagt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die für den Sonntag (17 Uhr) angesetzte Begegnung zwischen SC Schwaz und VfB Hohenems in der ersten Runde des heimischen ÖFB-Cups ist aufgrund eines positiven Corona-Tests beim Gast-Team auf einen noch nicht genannten Termin verschoben worden. Das teilte der ÖFB in einer Aussendung mit.

Wie es weiter hieß, hätte die Partie aber auch aufgrund des nach starken Regenfällen schlechten Zustand des Spielfeldes in Schwaz eine Austragung unmöglich gemacht. Das hatte Schiedsrichter Florian Jäger bereits zu Mittag nach einer Platzinspektion festgestellt.

Es ist bereits die achte Partie der ersten Cuprunde, die im Zusammenhang mit positiven Corona-Tests verschoben werden musste.

Textquelle: © LAOLA1.at

Christoph Monschein reist mit "Spur Nervosität" zum ÖFB-Team

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare