Cup: BW Linz nach Sieg in Kuchl eine Runde weiter

Cup: BW Linz nach Sieg in Kuchl eine Runde weiter Foto: © GEPA
 

Blau-Weiß Linz gibt sich in der 1. Runde des ÖFB-Cups keine Blöße und zieht mit einem 3:0-Sieg gegen den Salzburger Regionalligisten SV Kuchl in die 2. Runde ein.

Das runderneuerte Team aus Oberösterreichs Landeshauptstadt bleibt damit auch im zweiten Pflichtspiel unter Neo-Trainer Gerald Scheiblehner ungeschlagen

Nach ausgeglichener erster Hälfte schalten die Linzer einen Gang höher und schlagen in Durchgang zwei doppelt zu. Innenverteidiger Fabio Strauss erzielt in der 53. Minute den Führungstreffer, Neuzugang Matthias Seidl, der erst im Juli aus Kuchl nach Linz wechselte, legt nach 67 Minuten nach. In der 90. Minute schnürt Seidl den Doppelpack und erzielt gegen seinen Ex-Klub den Treffer zum Endstand.

Damit zieht der Meister der vergangenen 2. Liga-Saison als letztes Team in die nächste Runde ein. Das Spiel war wegen Coronafällen im Lager der Salzburger zunächst noch verlegt worden.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..