Rotpuller-Verein steigt in La Liga auf

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Valladolid und CD Numancia trennen sich im Rückspiel des Aufstiegs-Playoff-Finales zur Primera Division mit 1:1. Der Verein von Lukas Rotpuller darf sich aber dank eines 3:0-Auswärtssieges im Hinspiel über den Aufstieg ins spanische Oberhaus freuen.

Für die "Pucelanos" ist es die Rückkehr in La Liga nach vierjähriger Abstinenz. Lukas Rotpuller kam abermals nicht zum Einsatz. Der ehemalige Austria-Verteidiger absolvierte seit seinem Wechsel im Februar keine einzige Spielminute. Sein Vertrag läuft mit Saisonende aus.

Textquelle: © LAOLA1.at

FIFA WM 2018: Alle sind sich einig: "Peru im Pech"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare