Atletico Madrid vergrößert Tabellenführung

 

Tabellenführer Atletico Madrid baut am 21. Spieltag von La Liga den Vorsprung auf Real Madrid mit einem 4:2-Auswärtssieg in Cadiz auf bereits zehn Punkte aus. Dazu kommt, dass die Mannschaft von Diego Simeone ein Spiel weniger als die "Königlichen" absolviert hat.

Luis Suarez (28.) bringt Atletico mit einem traumhaften Freistoß-Tor in Front, Alvaro Negredo gleicht zwar nur sieben Minuten später aus, Saul sorgt mit seinem Tor aber trotzdem für eine Pausenführung der Hauptstädter (44.).

Suarez schnürt mit einem verwandelten Elfmeter einen Doppelpack (50.), ehe abermals Negredo für Cadiz trifft (71.). Koke macht mit seinem Tor zum Endstand in der 88. Minute alles klar.

Seit der Niederlage gegen Real Madrid Mitte Dezember rollt der Atleti-Express ohne Anhalten und feiert gegen die Andalusier den achten Sieg in der Liga am Stück. Cadiz ist mit 14 Punkten auf Rang 13.

La Liga - Tabelle >>>

La Liga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..