La Liga führt Videobeweis ein

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die spanische Liga führt den Videobeweis ein.

Wie Verbandspräsident Javier Tebas am Dienstag bekanntgibt, kommt die Technik in La Liga ab der kommenden Saison 2018/19 zum Einsatz. Außerdem soll der Videobeweis auch in allen restlichen Spielen der Copa del Rey in dieser Saison (die Rückspiele der 4. Runde LIVE auf LAOLA1.tv) eingesetzt werden.

Bereits im September wurde über die Einführung des Videobeweises diskutiert, es wurden jedoch vor allem vonseiten des Verbands Bedenken bezüglich der Kosten laut.

Textquelle: © LAOLA1.at

Argentinien unterliegt, Island remisiert gegen Katar

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare