Real gewinnt dank Ramos-Doppelpack

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Sergio Ramos beweist bei Real Madrids 2:1-Sieg gegen Malaga einmal mehr seine Torgefährlichkeit.

Der Innenverteidiger trifft erst mit einem herrlich platzierten Kopfball zum 1:0 (35.), in der 43. Minute spitzelt er eine Freistoß-Hereingabe zum 2:0 in die Maschen. Malaga kommt durch ein Tor von Juanpi heran, der Ausgleich bleibt den Andalusiern aber verwehrt.

Ramos ist erst der dritte Verteidiger nach Fernando Hierro (105) und Ronald Koeman (67), der die 50-Tore-Marke knackt.

Mit einer Passquote von 97 Prozent rundet der Mann des Spiels seine Leistung gegen Malaga ab.

Textquelle: © LAOLA1.at

Guido Burgstaller schießt Schalke beim Debüt zum Sieg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare