La Coruna dreht Spiel gegen Getafe

 

Deportivo La Coruna feiert in der siebenten Runde von La Liga seinen zweiten Sieg und verabschiedet sich damit vorerst von den Abstiegsrängen. Die Galicier gewinnen ihr Heimspiel gegen Getafe mit 2:1.

Nach einer torlosen ersten Hälfte gehen die Gäste durch Amath in Führung (54.), doch Lucas Perez (66.) und der Rumäne Florin Andone (87.) sorgen doch noch für den Dreier der Hausherren.

Für Getafe war es im vierten Auswärtsspiel in der laufenden Saison die erste Niederlage.


Textquelle: © LAOLA1.at

Real Madrid verlängert mit Offensiv-Juwel Asensio

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare