Getafe setzt Heimserie fort

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Aufsteiger Getafe bejubelt zum Abschluss der Hinrunde in La Liga den siebenten Sieg. Der Klub aus dem Madrider Vorort feiert in der 19. Runde von La Liga einen 1:0-Heimserfolg gegen den FC Malaga.

Matchwinner ist der 28-jährige Innenverteidiger Cala, der in der 73. Spielminute sein zweites Saisontor erzielt.

Getafe ist seit dem 1:2 gegen Real Madrid Mitte Oktober seit sechs Heimspielen ungeschlagen. Der Vorletzte Malaga verliert indes zum vierten Mal in Folge, hat schon seit 392 Spielminuten kein Tor mehr geschossen.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Patrick Vieira: "Tajouri ein sehr talentierter Spieler!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare