Holt sich Real Salah im Mega-Tausch?

Holt sich Real Salah im Mega-Tausch? Foto: © getty
 

Wehe, wenn sie losgelassen!

Real Madrid scheint eine riesige Transferoffensive zu planen.

Das Interesse an Kylian Mbappe von PSG oder Erling Haaland von Dortmund ist längst nichts Neues mehr.

Zusätzlich liebäugeln die Madrilenen aber scheinbar auch mit Mohamed Salah.

Der Top-Stürmer des FC Liverpool, der in 213 Pflichtspielen für die Reds sensationelle 135 Tore erzielte und 51 Assists verbuchte, wäre aber wohl nicht leistbar und soll Teil des womöglich spektakulärsten und teuersten Mega-Tauschs überhaupt werden.

Laut "Sun" soll dafür der um 115 Euro zu Real gewechselte Eden Hazard, der bisher nicht überzeugen konnte, nach Liverpool gehen - plus eine hohe Ablöse zusätzlich für Salah, der nicht unter 100-Millionen-Euro zu haben wäre.

Warum sollte sich Liverpool auf diesen Tausch einlassen, werden sich wohl viele denken.

Hintergrund ist aber scheinbar jener, dass der 29-jährige Ägypter seinen 2023 auslaufenden Vertrag bei Liverpool wohl nicht verlängern will, sollte er unter einem Jahresgehalt von 21,5 Millionen Euro bleiben.

Das ist schon eine Hausnummer, weshalb abzuwarten bleibt, ob der Klub tatsächlich so viel Geld springen lässt oder aber einen Neustart forciert.

Gut möglich, dass Hazard bei einer Rückkehr nach England besser funktioniert als bei Real.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..