Schär wechselt von Hoffenheim zu La Coruna

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Fabian Schär bricht seine Zelte bei der TSG Hoffenheim ab.

Wie der deutsche Bundesligist mitteilt, wechselt der Schweizer Teamspieler zu Deportivo La Coruna, wo er für vier Jahre unterschreiben wird. Der Innenverteidiger muss bei den Spaniern jedoch erst seinen Medizincheck absolvieren.

Der 25-Jährige übersiedelte vor zwei Jahren vom FC Basel nach Hoffenheim, wo er zuletzt jedoch kaum mehr zum Zug gekommen ist. In der abgelaufenen Saison kam er lediglich auf sechs Bundesliga-Einsätze.



Textquelle: © LAOLA1.at

SKN St. Pölten fixiert die Rückkehr von Dominik Hofbauer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare