Schickt Real Luka Jovic wieder weg?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

In Spanien bahnt sich eine überraschende Wende bei einem Neuzugang an.

Nach nur drei Monaten steht das Verhältnis zwischen Real Madrid und Luka Jovic schon wieder auf der Kippe.

Wie die "Marca" schreibt, dürfte der 60-Millionen-Einkauf in Madrid noch nicht Fuß gefasst haben. Der serbische Stürmer verpasste einen Teil der Vorbereitung und konnte Trainer Zinedine Zidane auch sonst bisher nicht überzeugen.

Deshalb könnte der Ex-Schützling von Adi Hütter bei Eintracht Frankfurt schon wieder weggeschickt werden, angeblich denkt Real eine Leihe an. Der Spieler selbst will davon angeblich nichts wissen und sich trotz des schwierigen Starts durchbeißen wollen.

Jovic wurde erst am 12. Juni als umjubelter Neuzugang vorgestellt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Eden Hazard bekommt legendäre Nummer bei Real Madrid

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare