Barcelona dank Messi-Freistoß weiter

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Barcelona steht durch einen 3:1-Heimsieg gegen Athletic Bilbao (Gesamt: 4:3) im Viertelfinale der Copa del Rey.

Die Katalanen drücken nach dem 1:2 im Hinspiel zu Beginn auf die Führung: Luis Suarez erlöst in Minute 36 die Fans der Blaugrana. Es ist seint 100. Pflichtspiel-Tor für Barca in 120 Partien.

Nach Seitenwechsel erhöht Neymar, der seine 82-tägige Torsperre beendet, auf 2:0, doch Enric Saborit (51.) erzielt den wichtigen Anschlusstreffer der Gäste.

In Minute 77 ist es Lionel Messi, der mit einem herrlichen Freistoß eine Verlängerung verhindert und den Aufstieg fixiert.


VIDEO: Suarez lässt das Camp Nou mit seinem 100. Tor beben!


VIDEO: Neymar erhöht per "Zaza-Elfer" auf 2:0


VIDEO: 2:1! Saborit lässt Barca zittern


VIDEO: Der Traum-Freistoß von Messi zum Aufstieg!

Textquelle: © LAOLA1.at

Dybala-Hammer! Juventus steht im Coppa-Viertelfinale

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare