Neuer verteidigt seinen Welttorhüter-Titel

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Im Jahr 2016 geht die inoffizielle Wahl zum Welttorhüter, durchgeführt von der "International Federation of Football History and Statistics", wieder an Manuel Neuer.

Der Keeper des FC Bayern wird von Experten aus 56 Ländern schon zum vierten Mal in Folge als bester Schlussmann der Welt auserkoren, diesmal mit 156 Punkten. Wie 2015 ist erster Verfolger Juventus-Legende Gianluigi Buffon (91 Punkte).

Dritter wird Europameister Rui Patricio (Sporting Lissabon/51 Punkte).

Claudio Bravo (Manchester City), im Vorjahr noch Dritter, verpasst das Podest diesmal knapp.


Wer ist dein Welttorhüter 2016?


Auch wir haben elf Spieler gekürt, die 2016 für uns herausragend waren:


Textquelle: © LAOLA1.at

26. Sieg in Folge, The new Saints egalisieren Ajax-Rekord

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare