Basel feuert Marcel Koller

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Gerüchte gab es seit einiger Zeit, nun ist es offenbar beschlossene Sache. Der FC Basel trennt sich mit sofortiger Wirkung von Marcel Koller, das berichtet der "Blick".

Der 58-Jährige hatte den Job in Basel erst vergangenen August übernommen, den FCB zum Cup-Titel geführt und nur eines der vergangenen 23 Pflichtspiele verloren.

Doch einige Führungsspieler innerhalb der Mannschaft sollen gegen den ehemaligen ÖFB-Teamchef revoltiert haben, zudem wird dem Zürcher mangelnde Identifikation mit dem Verein vorgeworfen.

Koller, dessen Vertrag eigentlich noch bis Sommer 2020 läuft, soll nun von Patrick Rahmen ersetzt werden.

Der 50-Jährige ist gebürtiger Basler, war jahrelang im Nachwuchs des Vereins engagiert und scheiterte zuletzt als Trainer des FC Aarau in einem dramatischen Playoff am Aufstieg.

Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichische Bundesliga: Transferliste im Sommer 2019

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare