Celtic Glasgow holt das schottische Triple

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Celtic Glasgow gewinnt am Samstag den schottischen Cup und sichert sich damit das Triple.

Das Team von Brendan Rodgers setzt sich im Finale in Glasgow gegen Aberdeen dank eines Treffers von Tom Rogic in der 91. Minute mit 2:1 durch. Die Grün-Weißen beenden damit alle nationalen Bewerbe ohne Niederlage.

Für Celtic ist es das vierte Triple aus Meisterschaft, Ligacup und Cup in der Vereinsgeschichte. Erfolgreicher war der 48-fache Meister nur 1967, als Celtic zusätzlich noch den Meistercup gewonnen hat.



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare