Eindhoven verpflichtet Xavi Simons von PSG

Eindhoven verpflichtet Xavi Simons von PSG Foto: © getty
 

Xavi Simons verlässt Paris Saint-Germain und wird in der kommenden Saison in der niederländischen Eredivisie für PSV Eindhoven auflaufen.

Der 19-jährige Niederländer kehrt damit nach zwölf Jahren in seine Heimat zurück.

2010 wechselte das ehemalige Mega-Talent bereits in die Jugendabteilung des FC Barcelona. Als man sich 2019 auf keinen neuen Vertrag mit den Katalanen einigen konnte, angelte sich Paris Saint-Germain den damals 16-Jährigen. Laut Medienberichten kassierte der Teenager für seinen Kontrakt bei den Franzosen eine Million Euro pro Jahr.

Da Simons bislang allerdings nur sporadisch zum Einsatz in der Kampfmannschaft kam, lehnte er eine Vertragsverlängerung bei PSG ab und wechselt nun ablösefrei nach Eindhoven, wo er einen Fünf-Jahres-Vertrag unterschreibt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..