Pacult feiert Premieren-Sieg bei Neo-Klub

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Peter Pacult darf im dritten Spiel über seinen ersten Sieg als Trainer des montenegrinischen Fußball-Erstligisten OFK Titograd jubeln. Gegen Mornar in der 25. Runde gewinnt das Pacult-Team mit 3:0.

Bedanken darf sich der österreichische Coach bei Marko Pavicevic, der alle drei Tore erzielt (22., 39./Elfmeter, 90.).

Titograd, amtierender Pokalsieger in Montenegro, liegt elf Spiele vor Saisonende mit 38 Punkten in der Tabelle auf dem fünften Rang.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Fans provozieren Innenminister Kickl erneut

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare