Aktiver Fußballer outet sich

Aktiver Fußballer outet sich Foto: © getty
 

Josh Cavallo hat einen sehr mutigen Schritt gemacht. Der Australier hat sich geoutet. "Ich bin stolz, dass ich schwul bin", sagt der 21-Jährige.

Der Mittelfeldspieler ist damit der einzige offen schwule Profi-Fußballer in einer der großen Ligen. Cavallo spielt in der australischen A-League bei Adelaide United, ist dort Stammkraft.

Er erklärt: "Ich weiß, dass es andere Spieler gibt, die sich bisher noch nicht hervorgewagt haben. Ich möchte helfen, dies zu ändern." Cavallo weiter: "Alles, was ich will, ist Fußball zu spielen und gleichberechtigt behandelt zu werden." Er sei "müde, dieses Doppelleben zu führen".

Der Kicker berichtet von der großen Unterstützung, die er von seiner Familie, seinen FreundInnen und seinem Verein erfahren habe. Trainer Carl Veart erklärt: "Josh ist ein wunderbarer junger Mann, der unglaublichen Mut gezeigt hat mit diesem Schritt."


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..