Gorgon trifft und fliegt in Zagreb

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Alexander Gorgon hat HNK Rijeka in Kroatien auf Meisterkurs gehalten.

Der Ex-Austrianer schießt beim 1:1-Remis bei Titelverteidiger Dinamo Zagreb den zwischenzeitlichen Führungstreffer (51.), HNK verteidigt die Sechs-Punkte-Tabellenführung vor dem Ligakrösus. Allerdings muss Gorgon in der 69. Minute mit Gelb-Rot vom Platz, in Unterzahl kassiert sein Team den Ausgleich (77.).

Für Gorgon, der Mitte August nach Kroatien wechselte, ist es bereits das achte Liga-Saisontor im elften Spiel.

Der 28-jährige Wiener lag vor der 18. Runde gemeinsam mit zwei anderen Spielern an der Spitze der Torschützenliste.

Alexander Gorgon auf VIDEO:

Textquelle: © APA

Von wegen Österreich hat keine Goalgetter

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare