Ex-Tiroler Svoboda vor Aufstieg in Serie A

Ex-Tiroler Svoboda vor Aufstieg in Serie A
 

Der Wiener Michael Svoboda peilt mit dem FC Venezia den Aufstieg in die italienische Serie A an.

Der 22-jährige Innenverteidiger tritt mit der Mannschaft aus der Lagunenstadt im Aufstiegsduell der Zweitligisten am Donnerstagabend zu Hause gegen Cittadella an. Das Hinspiel hat Venezia am vergangenen Sonntag mit 1:0 gewonnen. Svoboda spielte dabei in der Verteidigung durch.

Der Abwehrspieler wechselte im vergangenen Sommer nach seinem Vertragsende bei der WSG Tirol nach Venedig und kam in dieser Saison 19 Mal zum Einsatz. Venedig beendete die reguläre Saison als Fünfter der Tabelle, könnte nun über das Playoff aber doch noch den Sprung ins Oberhaus realisieren.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..