Napoli lässt Punkte in Florenz liegen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die SSC Napoli muss sich langsam von ihren Meisterambitionen verabschieden: Am 23. Serie-A-Spieltag kommen die Kampanier nicht über ein 0:0 beim AC Florenz hinaus.

Die Neapolitaner sind in Florenz das dominante Team, können aber ihre Chancen nicht nutzen.

Durch das Remis von Napoli kann Serienmeister Juventus Turin im Laufe des Spieltags den Vorsprung auf die Süditaliener auf elf Punkte ausbauen. Die Fiorentina hält bei 23 Zählern und ist Neunter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare