Lazio übersteht Aufholjagd des CFC Genoa

 

Am 34. Spieltag der Serie A feiert Lazio einen 4:3-Heimsieg gegn den CFC Genoa. In der Schlussphase müssen die Römer allerdings zittern, innerhalb von einer Minute verkürzt Genoa nach Toren von Scamacca (80./Elfmeter) und Shomurodov (81.) von 1:4 auf 3:4, doch die Hauptstädter bringen den Sieg über die Zeit.

Correa (30., 56.), Immobile (43./Elfmeter) und Alberto (48.) erzielen die Treffer für Lazio, ein Eigentor von Marusic (47.) führt zum zwischenzeitlichen 1:2.

Lazio festigt mit 64 Zählern in der Tabelle Rang sechs vor Stadtrivale Roma, der neun Punkte Rückstand hat. CFC Genoa ist mit 36 Punkten 13., die Abstiegsränge sind fünf Zähler entfernt.

Serie A - Spielplan und Ergebnisse >>>

Serie A - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..