Inter nach Heimsieg weiter souverän an der Spitze

 

Inter Mailand marschiert weiter mit Vollgas in Richtung Scudetto!

Die Nerazzurri gewinnen am 26. Spieltag der italienischen Serie A in der Heimat knapp gegen Atalanta Bergamo mit 1:0.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit fällt das spielentscheidende Tor kurz nach der Pause. Nach einem Eckball kommt Inter-Verteidiger Milan Skriniar (54.) aus kurzer Distanz zum Abschluss und markiert den Siegtreffer zum 1:0-Endstand.

In der Schlussphase des Spiels kommen die bemühtem Gäste aus Bergamo durch Muriel und Pasalic noch zu guten Möglichkeiten, die allerdings liegen gelassen werden.

Somit hält Inter (62 Pkt.) den 6-Punkte-Vorsprung auf den ersten Verfolger, den Stadtrivalen AC Milan. Atalanta belegt mit 49 Zählern den fünften Rang.

Serie A - Spielplan und Ergebnisse >>>

Serie A - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..