Mertens schießt die Roma ab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

SSC Napoli feiert zum Auftakt der 27. Runde einen wichtigen Sieg. Die Sarri-Elf gewinnt den Schlager bei der AS Roma mit 2:1 und verkürzt den Rückstand auf die zweitplatzierten Römer auf zwei Punkte.

Mann des Spiels ist Dries Mertens. Der Belgier bringt die Gäste nach Zuspiel von Hamsik per Lupfer in Führung (26.). Nach der Pause sorgt der 29-Jährige mit seinem zweiten Tor für die Vorentscheidung (50.).

Der Anschlusstreffer der Hausherren durch Strootman kommt zu spät (89.).

Mertens hat sogar noch die Chance auf sein drittes Tor, doch Rüdiger rettet in höchster Not (54.). Die Spalletti-Elf wacht erst zu spät auf. Kurz vor dem 1:2 trifft Salah mit einem Flachschuss nur die Stange (87.). In der Nachspielzeit lenkt Napoli-Keeper Reina einen Schuss gerade noch über die Latte (94.).

Für AS Roma ist es nach dem 0:2 in der Coppa Italia gegen Lazio die zweite Pleite in Serie.

VIDEO: Highlights AS Roma - SSC Napoli

Textquelle: © LAOLA1.at

Hirscher-Trainer Pircher: "Marcel hat Luft nach oben"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare