Milan-Geschäftsführer an Krebs erkrankt

Milan-Geschäftsführer an Krebs erkrankt Foto: © getty
 

Schwerer Schock für den AC Milan: Geschäftsführer Ivan Gazidis ist an Kehlkopfkrebs erkrankt. Das teilt der Verein am Dienstag mit.

Die Ärzte gehen davon aus, dass Gazidis vollständig genesen werde. "Natürlich gibt es nie einen guten Moment für eine Krebsdiagnose. Aber ich habe eine sehr heilbare Form von Krebs und eine positive Diagnose", erklärt der 56-Jährige in der Mitteilung auf der Vereins-Homepage.

Der in Südafrika geborene und mit seiner Familie als Kind nach Großbritannien gekommene Gazidis will die Geschäfte von Milan zumindest teilweise weiterhin fortführen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..