Serie A: Inter Mailand rettet Remis

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Inter Mailand bleibt auch am 12. Spieltag der Serie A ungeschlagen.

Gegen den FC Turin setzt es ein 1:1. Falque (60.) bringt den Außenseiter in Führung, in der Schlussphase rettet Joker Eder (79.) den "Nerazzurri" zehn Minuten nach seiner Einwechslung einen Punkt. Der Siegtreffer gelingt der Truppe von Trainer Luciano Spalletti nicht mehr.

Inter hält bei 30 Punkten und liegt in der Tabelle weiterhin auf Rang zwei. Turin hat als Siebter 17 Zähler auf dem Konto.


Textquelle: © LAOLA1.at

GAK-Attacke auf Sturm-Fans nach Spiel gegen Rapid

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare