Aufsteiger Benevento bleibt punktelos

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wieder nix! Benevento Calcio verpasst in der 8. Runde der Serie A den ersten Punktgewinn in Italiens höchster Spielklasse. Der Aufsteiger verliert das "Kellerderby" gegen Hellas Verona mit 0:1.

Benevento schwächt sich dabei selbst, Antei sieht nach einem Foul an Valoti die Rote Karte (37.). Dennoch dauert es bis zur 74. Minute, ehe die Gastgeber jubeln dürfen: Nach Vorlage von Verde erzielt Romulo das Goldtor.

Verona verbessert sich mit dem ersten Saisonsieg auf Platz 16, Benevento ist Letzter.


Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Spieler machen Ausflug zum Mailänder Derby

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare