AC Milan verliert gegen Schlusslicht Benevento

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der sportliche Tiefflug des AC Milan geht am 34. Spieltag der Serie A weiter.

Die "Rossoneri" müssen sich dem abgeschlagenen Schlusslicht Benevento Calcio 0:1 geschlagen geben und damit auch im fünften Pflichtspiel in Folge weiter auf einen Sieg warten.

Pietro Iemmello sorgt für die Führung des Aufsteigers in der 29. Minute, die die Mailänder trotz Überzahl ab Minute 80 nach Gelb-Rot für Diabate nicht mehr ausgleichen können.

Milan könnte als Sechster (54 Punkte) im Laufe des Spieltags aus den Europacup-Plätzen rutschen, Benevento bleibt klar Letzter (17).

Textquelle: © LAOLA1.at

Fiorentina-Pleite gegen Sassuolo nach früher Roter Karte

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare